IAIDO -

 

                "Die Kunst,

 

   das Schwert schnell zu ziehen"

Hakamas für die "Kleinen" Samurai

Nach langem Suchen ist es mir nun endlich gelungen für unsere IAIDO Gruppe auch Hakamas in Kindergrößen  zu besorgen.

Das Üben in der traditionellen Kleidung (Hosenrock) stellt eine zusätzliche Herausforderung für die Schüler dar.

Das Absetzten und Aufstehen sowie das Anlegen des Hakkamas will gelernt sein.

Die IAIDO Schüler haben sich durch ihr fleißiges,motiviertes sowie ihr stets hochkonzentriertes vorbildliches Verhalten diese Auszeichnung verdient die Hakkamas zu tragen.

Mittlerweile beginnt die Gruppe zu wachsen, und es ist deutlich zu beobachten, das der Umgang mit dem Bokken (Schwert)  einen positiven Einfluß auf die Konzentration und Einstellung hat.

Außerdem rückt die Bedeutung von Meditation,Gelassenheit und Friedfertigkeit in den Focus aller Praktizierenden.

 

Ich freue mich sehr darüber das es mir gelungen ist eine Überzeugende  IAIDO Gruppe ins Leben zu rufen,

die, wie an unserer 20 Jahrfeier versprochen, das Andenken an Hanshi Patrick Dimayuga und Hanshi Allan Tattersall bewahren wird.

Eine so junge IAIDO Gruppe hat meines Wissens in Deutschland einen hohen Seltenheitswert worüber ich mich riesig freue und zurecht stolz darauf sein kann.

 

Ich hoffe ihr bewahrt euch euren "Anfängergeist" seid immer wissbegierig und aufgeschloßen für Neues.

Seid euch stets eurer Vorbildfunktion bewußt.

 

Ich begleite Euch auf eurem Weg solange es mir möglich ist.

 

Liebe Grüße,

 

Martin

IAIDO -Lehrgang mit anschliessenden KYU - Prüfungen 23/24 . März 2019

Seit der Wiederbelebung unserer IAIDO Gruppe 2017 ist viel geschehen.

Die Gruppe trainiert sehr fleißig und ist stets hoch motiviert.

Nicht immer ist es mir möglich, mein Training wie gewohnt abzuhalten.

Da auch an einem Lehrer die Jahre nicht spurlos vorüber streichen und sich auch bei mir körperliche Einschränkungen bemerkbar machen, ist es langsam an der Zeit, die SonSuDan Mittermeier für die Zukunft fit zu machen.

An diesem Wochenende sind wir auch hierbei wieder einen sehr großen Schritt weiter gekommen.

Spontan hat sich Kyoshi Wolfgang Wimmer bereit erklärt bei uns im Dojo einen IAIDO Lehrgang abzuhalten.

Wolfgang hat für dieses Wochenende den Schwerpunkt auf die SEITEI IAI Formen gelegt.

Anschließend wurden die VaK Mitglieder Michael Dollinger zum 4. KYU und Niklas Lippmann und Bernhard Schieber zum 2. KYU geprüft.

Neben Gerhard Schäfer (1.KYU) sind diese Schüler nun "auserkoren" meine Schulter zu entlasten und die Geschicke unserer IAIDO Gruppe auch zukunftsweisend zu gestalten.

 

Es heißt:

"Einen guten Lehrer erkennt man nicht daran, dass er viele Schüler hat, sondern, dass aus seinen Reihen viele Meister hervorgehen!"

 

Ich gratuliere euch allen recht herzlich zu eurem Erfolg, bewahrt euch euren "Anfängergeist" auf dem Weg zur Meisterschaft, und wenn ihr sie erreicht habt, teilt euer Wissen bereitwillig und mit Freude.......

 

Ich bin sehr stolz auf dieses Team, das unsere SonSuDan Mittermeier sicher auch in Zukunft national und international gut vertreten wird.

 

 

Alles liebe,

 

Kyosah - Nim

Martin Mittermeier

 

Text  & Bild  Mittermeier M.

Anlässlich des 20 jährigen Jubiläums der So Su Dan Mittermeier, haben wir den Gästen auch Einblicke in die Kunst des IAIDO gewährt. Diese exotische Kampfkunst, wird eher selten in der westlichen Welt unterrichtet und vereint

"für mich" wie kaum eine andere Kampfkunst die Ideale, Fertigkeiten und Ideologien der Samurai.

Durch meinen Freund Kyoshi Wolfgang Wimmer wurde ich in diese hohe Kunst eingeweiht und durfte, als Mitglied der deutschen Delegation im Mai 2008 bei der 3. World Butoku Sai in Kyoto  / Japan dies vor den Augen des Prinzen und des Honbu ( höchste Samurai und Würdenträger der Dai Nippon Butoku Kai ) im ältersten Dojo Kyotos praktizieren.

Mit Hanshi Patrick Dimayuga und Hanshi Allan Tattersall die beide bereits verstorben sind, verlor der VaK und die Budowelt zwei IAIDO Linienhalter im Shingitai - Ryu sowie im Muso Jikiden Eishin - Ryu.

Kyoshi Wolfgang Wimmer ist die schwere Aufgabe übertragen worden das Lebenswerk seiner Freunde und Mentoren weiter zu führen.

Auch ich fühle mich hierbei in der Pflicht, da uns sowohl Hanshi Tattersall als auch Hanshi Dimayuga sehr freundschaftlich verbunden waren.

Der erste Schritt besteht nun für mich im Aufbau einer IAIDO - Gruppe, diese wird im ersten Schritt im Shingitai - Ryu unterrichtet.

Meine Freund Kyoshi Wolfgang Wimmer hat durch seinen IAIDO Lehrgang Ende 2017 den "Startschuß" für dieses Team gelegt und wird uns auch in Zukunft in Lehrgängen fordern , fördern und auf Stand bringen.

 

Durchdrungen von der Konzentration auf das Wesentliche - Das Geheimnis: die Geradlinigkeit....

Interview Zusammenschnitt mit Martin
Interview_56bit (1).mp3
MP3 Audio Datei 5.7 MB
Martin im Interview mit Conny Oberhofer von Radio IN
Martin im Interview mit Conny Oberhofer von Radio IN
Interview mit Bernhard Löhlein Radio K1 Eichstätt
Bernhard Löhlein von Radio K1 Eichstätt hat uns in unserem Dojo besucht, uns beim Training über die Schultern geschaut sowie mit den Kindern, Jugendlichen und dem Trainer gesprochen.
Son Su Dan Mittermeier Radio K1 EI.mp3
MP3 Audio Datei 30.8 MB

http://www.bistum-eichstaett.de/radiok1/sendungen-zum-nachhoeren/alle-beitraege-anhoeren/detail/news/martin-mittermeier-selbstbewusstsein-durch-kampfkunst/

Logo Der Son Su Dan Mittermeier
Logo Der Son Su Dan Mittermeier

"Ein Krieger gibt das was er liebt nicht auf,er findet die Liebe in dem was er tut!"

" Ein guter Lehrer zeigt, worauf man schauen soll und nicht was man sehen soll !"

"Das Leben ist wie ein Buch mit vielen Kapiteln das wir gemeinsam schreiben"
"Das Leben ist wie ein Buch mit vielen Kapiteln das wir gemeinsam schreiben"

Ein erfülltes Leben ist nicht abhängig davon wie glücklich du bist,sondern wie glücklich die anderen sind, weil es dich gibt!

"Es ist nicht einfach, für einen Schüler den richtigen Lehrer zu finden.....

viel schwieriger ist es jedoch, für den Lehrer den richtigen Schüler zu finden!"

...."alles Große hat mal klein und unscheinbar angefangen"
...."alles Große hat mal klein und unscheinbar angefangen"
Loyalty - Schüler die mich ein Leben lang begleiten
Loyalty - Schüler die mich ein Leben lang begleiten
Honesty, Loyalty - Grenz überschreitent raum und zeitlos
Honesty, Loyalty - Grenz überschreitent raum und zeitlos